Bis 15. April: LEADER-Zuschüsse zu Kleinprojekten beantragen

In diesem Jahr besteht wieder die Chance auf Förderung von sogenannten Kleinprojekten. Ab dem 1. März können sich Vereine und andere Organisationen aus Burbach, Neunkirchen und Wilnsdorf beim „Regionalverein LEADER-Region 3-Länder-Eck“ mit neuen Ideen bewerben. „Diese müssen inhaltlich der Weiterentwicklung der LEADER-Region in den Bereichen Lebensqualität, Wirtschaft oder Umwelt dienen”, so Roswitha Still, die 1. Vorsitzende.

Die Gesamtkosten dürfen je Kleinprojekt maximal 20.000 € betragen, die Förderquote liegt bei höchstens 80 Prozent. Die verbleibenden 20 Prozent müssen aus Eigenmitteln finanziert werden. Es gilt das Erstattungsprinzip.

Grundlage der Bewerbung ist eine ausgefüllte Projektskizze hinterlegt mit konkreten Angeboten. Die vollständigen Unterlagen müssen bis spätestens 15. April 2024 per E-Mail beim Regionalverein eingegangen sein. Bis zum 30. November dieses Jahres haben die Projektträger:innen dann Zeit, ihre Projekte vollständig umzusetzen und abzurechnen. Eine schnelle Realisierbarkeit ist also Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung. 

Die Regionalmanagerinnen Verena Landau und Stefanie Schmidt stehen unter der 0151 42186016 oder der 0151 40412718 für Rückfragen rund um das Förderprogramm zur Verfügung und unterstützen potenzielle Projektträgerinnen und -träger bei der korrekten Antragstellung. Alle Projektunterlagen finden Interessierte im Download-Bereich der Homepage.

Der Förderaufruf steht unter dem Vorbehalt der Zurverfügungstellung von entsprechenden Fördermitteln für die LEADER-Region 3-Länder-Eck. Die Fördermittel stellen Bund und Land NRW gemeinsam mit den drei Gemeinden der LEADER-Region bereit. Das Programm ist ein voller Erfolg. In den vergangenen Jahren wurden im 3-Länder-Eck bereits über 90 Kleinprojekte gefördert. 

Kontakt:
Regionalverein
LEADER-Region 3-Länder-Eck e.V.
Geschäftsstelle im Rathaus II
Rathausstr. 9
57234 Wilnsdorf

Mobil: 0151 40412718 (Stefanie Schmidt) / 0151 42186016 (Verena Landau)
E-Mail (vorübergehend): leader3le@gmail.com

Wichtiger Hinweis: Da die Geschäftsstelle aufgrund der Auswirkungen des Cyberangriffs auf die Südwestfalen-IT derzeit nur unregelmäßig besetzt ist, bitten wir für Besprechungen vor Ort um vorherige Terminvereinbarung. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Sie finden uns auch online unter
http://leader-3laendereck.de
https://www.facebook.com/leader3le/

Weitere Nachrichten unter AKTUELLES:

22.-30.04.: Teilsperrung der Rathausstraße

22.-30.04.: Teilsperrung der Rathausstraße

Voraussichtlich ab Montag, 22. April, muss eine Baustelle in der Rathausstraße eingerichtet werden. Im Abzweig in Richtung Einsiedelstraße/ K25 wurde ein Kanalschaden festgestellt, der umgehend behoben werden soll. Dafür ist die Vollsperrung voraussichtlich in der...

mehr lesen